Informationen zur Strategie-

Befragung von DB Systel

Sie sind per E-Mail zu der Strategie-Befragung von DB Systel angeschrieben worden.

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Datenschutz und dem Umgang mit Ihren Daten basierend auf der aktuellen EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

Informationen zum Datenschutz

Wir nehmen Datenschutz ernst. Deshalb haben wir für Sie alle notwendigen Informationen basierend auf der aktuellen EU Datenschutz-Grundverordnung zusammen gestellt.

 

Verantwortliche Stelle für die Kontaktdaten
Das ist die Firma, die uns Ihre Kontaktdaten ausschließlich zum Zweck dieser Befragung einmalig zur Verfügung stellt.

DB Systel GmbH
Jürgen-Ponto-Platz 1,
60329 Frankfurt a. Main

Den Datenschutzbeauftragten der DB Systel GmbH erreichen Sie unter: db.systel.datenschutz@deutschebahn.com

 

Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung und Hosting
Das ist die Firma, die die Befragungsplattform zur Datenerhebung bereit stellt und die Daten speichert.

Data Field GmbH
Baukauer Straße 86
44653 Herne

Datenschutzbeauftragter: Michael Auf’m Orte
m.aufmorte@data-field.de

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung
Das ist die Firma, die Ihre Angaben anonym weiterverarbeitet und die ausschließlich anonymen Ergebnisse der DB Systel GmbH zur Verfügung stellt.

best research GmbH
Meisenstraße 65
33607 Bielefeld

Datenschutzbeauftragte: Julia Günther
julia.guenther@best-research.de

 

Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung besteht aufgrund von Art. 6, Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO.

Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig. Mit der Teilnahme an der Befragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung der von Ihnen in der Befragung angegebenen Daten (Befragungsdaten) einverstanden.

 

Ihre Rechte
Sie können alle Ihre Rechte gemäß Art.15-21 DSGVO geltend machen. Dazu gehören Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder Widerspruch der Verarbeitung sowie Datenübertragbarkeit, sofern dies personenbezogene Daten betrifft.

Ferner haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Ihre personenbezogenen Daten Ihrer Ansicht nach nicht ordnungsgemäß verarbeitet werden. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an die zuständige Aufsichtsbehörde.

 

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?
Ihre beruflichen Kontaktdaten (Name, Geschlecht, E-Mail-Adresse) werden ausschließlich für die Kontaktaufnahme eingesetzt. Die spätere Datenverarbeitung findet nicht personenbezogen statt.

Welche Daten werden erhoben?
Es werden verschiedene Daten zu Zukunftsthemen, Anforderungen und Zusammenarbeitsmodellen mit DB Systel erhoben.

Weitergabe und Löschung der personenbezogenen Daten
Die DB Systel GmbH übermittelt die Kontaktdaten an die best research GmbH und diese an die Data Field GmbH, wo die Datenerhebung erfolgt. Nach Ablauf von spätestens 4 Wochen nach Durchführung der Datenerhebung werden die erhaltenen Kontaktdaten vollständig bei der Data Field GmbH, sowie bei der best research GmbH gelöscht.

Die Data Field GmbH leitet ausschließlich anonymisierte Befragungsdaten, also ohne Personenbezug, an die best research GmbH zur Analyse weiter.

 

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, sich mit dem datenschutzrechtlichen Rahmen der Strategie-Befragung von DB Systel auseinanderzusetzen. Über Ihre Teilnahme an der Befragung würden wir uns sehr freuen.