Prime Market Research

… weil die Bedeutung wichtiger Entscheidungen zu groß ist, um mit schlechter Marktforschung untermauert zu werden.

Das Fundament unserer Marktforschungs-Leistung:

Verständnis und Sensibilität für Ihr Anliegen

Perfekte Beherrschung des Handwerks

Virtuosität im Umgang mit den Instrumenten

Bravour in Daten-Analyse und Insight-Transformation

Ihre Ziele und Vorgaben immer im Blick.

Wir orientieren uns an Ihren Bedingungen. Aufwand und Ergebnis müssen im angemessenen Verhältnis stehen. Immer. Viele Fragestellungen können mit wenig Aufwand erforscht werden, andere erfordern einen hohen Aufwand. Sie erhalten das für Ihre Erkenntnisinteresse optimale Informationsniveau – optimal in Hinsicht auf Informationsgehalt und Forschungseffizienz.

Wir wählen die ideale Kombination aller wichtigen Projektparamter.

Fragebogendesign

Die richtigen und wichtigen Antworten erhalten Sie nur auf die richtigen Fragen und deren Kombination. Das berücksichtigen wir für Ihre Fragebögen:

Das gehört zum guten Fragebogendesign

  • Ihre Standards
  • Ihre Markt- und Markensituation
  • Methodengerechte Formulierungen
  • Integration analyse-relevanter Strukturinformationen
  • Verständlichkeit, Beantwortbarkeit und Befragungsfluß für den Befragten
  • Fragen-Visualisierung
  • Einsatz spezieller Befragungstechniken
  • Von gewohnten Mustern auch mal abweichen

Gut zu wissen:
Wir helfen auch bei Ihren DIY Projekten. Sie entwickeln ein eigenes Befragungssystem, wir unterstützen und prüfen als Ihre externen Partner. Gerne – reden wir darüber!

Methodenkenntnis und -Beherrschung

Der Einsatz der am besten geeigneten Methode orientiert sich an einer Vielzahl relevanter Rahmenparameter, die es zu berücksichtigen gilt:

Das gehört zur Methodenauswahl

  • Möglicher Befragungsumfang
  • Möglichkeiten der Zielgruppen-Adressierung
  • Zeit- und Kostenrahmen
  • Optionen der Fragen-Präsentation
  • Auswirkungen der Methode auf die Ergebnisniveaus

Gut zu wissen:
Wir berücksichtigen in unserer Methodenwahl sowohl klassische als auch neue bzw. innovative Verfahren – immer in Hinsicht auf Ihre Situation. Nutzen Sie dies für sich!

Stichprobendesign

Das Stichprobendesign gehört zu den wichtigsten Grundpfeilern guter Marktforschung. Die Komplexität und vielfältigen Möglichkeiten – oft unterschätzt – erfordert echtes Know How.

Das gehört zum guten Stichprobendesign

  • Repräsentanz der Zielgruppe bei der zugehörigen Methode
  • Stichprobengröße in Bezug auf die notwendige bzw. mögliche Aussagekraft
  • Stichprobenstruktur in Bezug auf die ausreichende Berücksichtigung relevanter Teilgruppen
  • Gewichtung zum Ausgleich von Stichprobenverzerrungen
  • Zeit- und Kostenrahmen

Gut zu wissen:
Methodenbedingte Stichprobenverzerrungen sind eher die Regel als die Ausnahme. Wir beurteilen die Auswirkung auf die Ergebnisse und berücksichtigen diese bei der Ergebnisinterpretation. Worauf Sie sich verlassen dürfen.

Datenerhebung

Die Korrektheit der Datenerhebung ist ein wichtiger Aspekt in der Marktforschung, allerdings nur ein Teilkriterium.

Jede Methode – ob traditionell oder innovativ – erzeugt eine andere „methodenspezifische Datenqualität“, d.h. die Verteilungen bei der Beantwortung von Fragen sind methodenabhängig.

Wir sehen es als unsere Aufgabe, bei jeder gewählten Methode eine hohe Qualität zu erreichen. Dazu prüfen wir die Daten und arbeiten mit verlässlichen Partnern zusammen. Hierfür stehen wir mit unserem Namen.

 

Gut zu wissen:
Wir verfolgen die Datenerhebung i.d.R. schon während der Feldarbeit mit den verfügbaren Reporting Tools. So bekommen wir frühzeitig ein gutes Gespür für Ihre Daten. Vertrauen Sie uns.

Daten & Analyse

Professionelle Datenverarbeitung und tiefgehende Analyse sind die Grundlage richtiger Erkenntnisse und relevanter Insights. Wir wissen: Erst die intensive Beschäftigung mit den Daten offenbart deren Aussagegehalt.

So gehen wir vor

  • Genaue Untersuchung des Datensatzes von allen Seiten.
  • Relationen zwischen „Objekten“ werden untersucht, um Hinweise auf mögliche Kausalitäten oder Besonderheiten zu erhalten.
  • Ggf. Anwendung weiterer multivariater Analyseverfahren.
  • Einsatz von selbst entwickelte Analyse-Algorithmen (z.B. für die Analyse von NPS Impact Faktoren)

Gut zu wissen:
Uns bewegt bei allen Analysen stets die relevante Frage: „Warum ist das so?“ Wir hinterfragen und geben uns erst zufrieden, wenn wir die Antworten kennen für überraschende Besonderheiten, Abweichungen oder unerwartete Verteilungen. Testen Sie unsere fachliche und inhaltliche Neugier?

Insight & Visualisierung

Alle genannten Elemente guter Marktforschung sind Mittel zum Zweck der Insight-Generierung und der Vorbereitung wichtiger Entscheidungen für die internen Empfänger..

Insights müssen ...

  • auf den Punkt kommen und zum Ergebnis logisch hinführen
  • visuell ansprechend gestaltet sein
  • verständlich und nachvollziehbar sein
  • in den richtigen Kontext eingebettet werden, also verbunden mit Markt- und Markengebenheiten, Marketingaktionen und generellen Trendentwicklungen in Ihrem Business
  • plausibel und relevant für Ihre Ziele und damit für Ihr Business sein

Gut zu wissen:
Wir bieten auch komplexe Online-Report-Systeme. Ihr Wunsch ist unser Ansporn.

Gut zu wissen:
Wir sind vollständig unabhängig in der Methoden- und Stichprobenauswahl, da wir keine eigene Datenerhebung praktizieren, sondern mit exzellenten Partnern kooperieren. Vorteil für Sie, denn somit unterliegen wir keinen wirtschaftlichen Zwängen, bestimmte Methoden oder große Stichproben bevorzugt zu empfehlen.