Pressemitteilungen

Unsere Nachrichtenbox

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen.

Durch Klick auf das Download Zeichen können Sie die gesamte Meldung als pdf sehen und herunter laden.

Digital Radar jetzt über interaktive Online-Reporting Plattform frei verfügbar.

Bielefeld 09.05.2019: Der Digital Radar von best research, ein Instrument zur Beantwortung von Fragen rund um das Thema Digitalisierung, steht ab sofort als Online-Bericht kostenlos über das Reporting-Tool „reportbook“ der IfaD GmbH zur Verfügung.

Digitale Sprachassistenten: Zwischen total praktisch und völlig unnötig.

Bielefeld 28.03.2019: Obwohl digitale Sprachassistenten über das Smartphone allgegenwärtig sind, fällt die Nutzungsintensität eher gering aus. Regelmäßige Nutzer beurteilen die Anwendung vor allem praktisch.

Hohe Neugierde auf stationäre Shops von amazon und Co.

Bielefeld 11.03.2019: Der traditionelle Handel würde unter stationären Geschäften der großen Online Shops leiden, denn die Aufmerksamkeit gegenüber den großen Online-Marken ist hoch. 

Lineares TV hat bei der Jugend nur noch eine Lückenfüller-Rolle.

Bielefeld 27.02.2019: Der Anteil der Nutzungszeit des TV Geräts für lineares TV liegt nur noch bei 56%. Für Jugendliche im Alter von 16 bis 24 Jahren schmilzt diese Zeit auf nur noch 32%.

Smartphones mit faltbarem Display treffen auf ein hohes Interesse.

Bielefeld 23.01.2019: Die in 2019 auf dem deutschen Markt erscheinenden Smartphones mit faltbarem Display treffen auf ein hohes Potenzial, müssen sich aber erst noch beweisen.

Zunehmende Digitalisierung resultiert in einem neuen digitalen Gap.

Bielefeld 09.11.2018: Die in alle Lebensbereiche eindringende Digitalisierung kommt nicht überall gut an und führt zu einem neuen digitalen Gap.

Digitale Marken-Profilierung gelingt nur wenigen.

Bielefeld 26.10.2018: Marktführende Marken sind auch digital fitte Marken, nicht aber zwingend die Fittesten. Je nach Branche schieben sich andere Marken digital in den Vordergrund.

Immenses eHealth Potenzial

Bielefeld 21.09.2018: Weite Teile der Bevölkerung sind bereit zur Online-Übertragung von Vitalwerten, um Ihr persönliches Gesundheits-Monitoring zu optimieren.